Fake News Check des Europaparlaments – Was lief da schief?

Gestern hat das Europäische Parlament ein Video über das Erkennen von Fake News ins Netz gestellt. Auf Twitter gab es dazu bisher nur negative Resonanz. Ist ein Shitstorm im Anmarsch? Werbung statt Service Die Hauptkritik der User ist, dass das Europaparlament in dem Video für die gängigen Medien wirbt und anonyme User verunglimpft, obwohl im … Continue reading Fake News Check des Europaparlaments – Was lief da schief?

Advertisements

tagesschau live – Kommentarkultur dead

Der Chefredakteur der Tagesschau Kai Gniffke hat auf Facebook live Fragen von Zuschauern beantwortet. Inhaltlich ging es um den Vorwurf, dass die tagesschau nicht über eine Festnahme eines Tatverdächtigen in einem Mordfall einer 19-jährigen Studentin in Freiburg berichtet hat. Eines vorweg: Ich verabscheue Vergewaltiger und Mörder zutiefst und wünsche mir, dass so abgrundtief schlechte Menschen … Continue reading tagesschau live – Kommentarkultur dead

Belki başka bir ZAMAN – Nachruf auf eine Zeitung

To the happy few, so pflegte Stendhal seine Werke einer kleinen aber besonderen Leserschaft zu widmen. Auch die ZAMAN wurde von einer erlesenen Minderheit gelesen. Heute ist der erste Tag ohne die ZAMAN. Die Zeitung wurde ihrer Leserschaft gewaltsam entrissen. In meinem persönlichen Beitragsplan waren eigentlich nur ein paar Absätze für die türkische Tageszeitung geplant, … Continue reading Belki başka bir ZAMAN – Nachruf auf eine Zeitung

Meine erste Pressekonferenz, Sascha Lobo und Blogs

Es kam spontan. Ich sah seine Frisur schon von weiter Entfernung. Sonst habe ich ihn nur in der Zeitung oder im Fernsehen gesehen, aber da saß Sascha Lobo persönlich an seinem Computer. Ich sprach ihn an und ehe ich mich versah reichte er mir schon eine Karte zu seiner Presse- und Interessiertenkonferenz und gestikulierte euphorisch … Continue reading Meine erste Pressekonferenz, Sascha Lobo und Blogs

Frischer, Kesser, Besser Online 2015

Ob Redaktionsbesuche, Workshops, Präsentationen oder Gespräche, das Programm quoll nur so über mit Wissenswertem zum Journalismus. Diese Veranstaltung sollten alle Journalist*innen und Blogger*innen besuchen, die was auf sich halten. Das Programm ist auf mehrere Schienen aufgeteilt, ein Zeichen für die lange Erfahrung der Organisatoren mit dieser Veranstaltungsreihe. Daher haben alle Teilnehmer*innen an einer individuellen Auswahl … Continue reading Frischer, Kesser, Besser Online 2015

Das erste Printerlebnis!

Die lange Sommerpause ist beendet. Die meisten Hausarbeiten sind fertig. Bald beginnt die Recherche für die Bachelorarbeit. Doch vorher habe ich eine freudige Nachricht: "Sklaverei und Magerwahn: Die Schattenseiten der Modeindustrie", ein Artikel von mir, wurde in der BOGART gedruckt. BOGART bedeutet ausgeschrieben Be Our Guest ARTist. Die Zeitschrift aus Gießen wartet auf mit knalligen … Continue reading Das erste Printerlebnis!

Druckfrisch vom Blog

i like Blogs ist das erste deutsche Blog-Magazin und fühlt sich an, wie ein gedruckter Blog zum anfassen, streicheln und durchblättern. Es besteht zu 99%(!) aus Blogbeiträgen. Entsprechend klein ist die Redaktion hinter der Zeitschrift. Liebevoll nennt Editorin Marion Winnen-Martin ihre Mitarbeiter*innen mein "Mini-Team". Genauso liebevoll, vielleicht auch etwas zu liebevoll, ist das gesamte Magazin … Continue reading Druckfrisch vom Blog